Endlich durchatmen!

Als Lungenpatient kennen Sie Husten und Atemnot - vor allem bei körperlicher Belastung - als lästige Begleiter im Alltag. Das gewohnte Leben kann so ganz schön durcheinander geraten, z.B. wenn Sie sich aus Sorge vor Beschwerden lieber schonen und auf liebgewonnene Aktivitäten verzichten.

Die Atemtherapie steuert dagegen! Mithilfe bestimmter atemtherapeutischer Übungen und Techniken können Sie sich aus der Abwärtsspirale befreien und lernen, die eigenen Grenzen wieder Schritt für Schritt zu erweitern. Anhand praktischer Tipps und Anleitungen stellt Ihnen dieser Ratgeber die Behandlungsmöglichkeiten der Atemtherapie vor.


Atemtherapie – Was ist das?

Das Ziel einer Atemtherapie ist es, Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen zu einem leichteren Atmen zu verhelfen. Wie das geht und welchen Beitrag Atemtherapiegeräte leisten können, erfahren Sie hier:

Atemtherapie – Was ist das? Atemtherapiegeräte für Lungenpatienten


Die sechs besten Tipps gegen Atemnot

Klicken Sie sich durch unseren Ratgeber mit den sechs besten Tipps der Atemtherapie zur Vorbeugung von Atemnot.

Sechs Tipps gegen Atemnot

Atemübungen und Atemtechniken

Die folgenden Beiträge zeigen Ihnen auf ganz praktische Weise wie Sie ein Atembewusstsein entwickeln und einfache Atemübungen in Ihren Alltag integrieren können.

Richtig atmen bei Asthma und COPDAtemübungen mit Michaela FrischÜbungen zur Atementspannung