Neues Medikament: Erste Dreifach-Fixkombi bei COPD

Das Medikament mit dem Handelsnamen Trimbow® ist das erste Präparat, das drei Wirkstoffe (LAMA, LABA und ICS) in einem Dosieraerosol kombiniert.

Dosieraerosole

Trimbow® enthält

  • den entzündungshemmenden Wirkstoff Beclometason (Inhalatives Kortikosteroid = ICS)
  • den bronchialerweiternden Wirkstoff Formoterol (langwirksamer Beta-2-Agonist = LABA)
  • den bronchialerweiternden Wirkstoff Glycopyrronium (langwirksamer Muskarinantagonist = LAMA)

Welche Patienten profitieren?

Die neue Wirkstoffkombination könnte vor allem für eine bestimmte Patientengruppe von Vorteil sein. Dabei handelt es sich um Patienten mit fortgeschrittener COPD, die von der Verabreichung eines inhalativen Kortikosteroids profitieren. Neueren Studien zufolge ist das z.B. bei Patienten der Fall, die häufig exazerbieren (mehr als ein Mal pro Jahr).

Für diese Gruppe schnitt das Dreifach-Präparat in Studien vor allem bei der Reduktion von Krankheitsschüben (Exazerbationen) besser ab als z.B. eine Zweifach-Kombi aus ICS und LABA. Weil die neue Fixkombi drei Wirkstoffe in einem Medikament kombiniert, vereinfacht das Präparat die Einnahme für die Betroffenen. Im Allgemeinen ist mit Kombi-Präparaten in der Regel auch eine bessere Therapietreue verbunden.

Patienten mit fortgeschrittener COPD, die selten exazerbieren, profitieren nach den Erkenntnissen der FLAME-Studie eher nicht von einer ICS-Gabe. Für sie ist nach den Empfehlungen des aktuellen GOLD-Reports eine duale Bronchodilatation (LAMA/LABA-Fixkombi) die medikamentöse Basistherapie.

Hinweis für Patienten: Bitte benutzen Sie die Informationen auf dieser Webseite nicht als alleinige Entscheidungsbasis für die Behandlung Ihrer Beschwerden. Bei Fragen bezüglich der individuellen Medikation ist Ihr behandelnder Lungenfacharzt der richtige Ansprechpartner!

Quellen:

D. Singh (et al.): Single inhaler triple therapy versus inhaled corticosteroid plus long-acting β2-agonist therapy for chronic obstructive pulmonary disease (TRILOGY): a double-blind, parallel group, randomised controlled trial. In: The Lancet 2016; 388: 963-973.

J.A. Wedzicha (et al.): Indacaterol-Glycopyrronium versus Salmeterol-Fluticasone for COPD. In: The New England Journal of Medicine, 2016; 374: 2222-2234.

Die 4 Stadien der COPD nach GOLD

Die COPD-GOLD-Stadien zeigen an, wie weit die Lungenerkrankung fortgeschritten ist. Die 4 Stadien im Überblick.

mehr

Folgen Sie uns auf Facebook!

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und bleiben Sie rund um die COPD immer auf dem Laufenden.

Jetzt folgen!

mehr

Zurück

copd-deutschland.de