Jetzt anmelden: 17. Patientenforum Lunge in Stuttgart

Am 25. März lädt der Lungeninformationsdienst zum 17. Patientenforum Lunge nach Stuttgart zum Thema "Aktuelles zu klinischen Studien in der Lungenforschung - Wie nützen sie den Patienten?" ein.

Patientenforum Lunge

Im Fokus der Veranstaltung stehen klinische Studien in der Lungenforschung und die chronischen Atemwegserkrankungen COPD und Asthma.

Erstmals findet die Veranstaltung im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin statt.

Programm

In 6 Vorträgen werden Experten die Teilnehmer über folgende Themen aufklären:

  • Ablauf und Teilnahme an klinischen Studien: Was ist eine klinische Studie? Was bringt sie Patienten und Wissenschaftlern?
    Prof. Dr. Tobias Welte, Medizinische Hochschule Hannover
  • COPD – Aktuelle Therapieansätze und Studien
    Prof. Dr. Claus Vogelmeier, Universitätsklinikum Gießen und Marburg
  • Aktuelles zur Rehabilitation und Bewegungstherapie
    Prof. Dr. Klaus Kenn, Philipps-Universität Marburg, Schön Klinik Berchtesgadener Land
  • Asthma – Gezielte Beeinflussung des Immunsystems statt Kortison
    Prof. Dr. Marek Lommatzsch, Universitätsmedizin Rostock
  • Lungenfibrose – Neue Wirkstoffe auf Zellebene
    Prof. Dr. Andreas Günther, Universitätsklinikum Gießen und Marburg
  • Lungenkrebs – Hoffnungsträger Immuntherapie
    Prof. Dr. Martin Reck, Universität zu Lübeck, LungenClinic Grosshansdorf

Die Veranstaltung ist für COPD-Patienten eine hervorragende Gelegenheit, Informationen aus erster Hand von führenden Medizinern und Lungenforschern zu erhalten sowie sich mit anderen Betroffenen und Selbsthilfeorganisationen auszutauschen.

17. Patientenforum Lunge

Kostenlos anmelden können Sie sich bis zum 23. März 2017 auf der Homepage des Lungeninformationsdienstes oder formlos per E-Mail.

Vorraussichtliche Dauer: 13.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Internationales Congresscenter Stuttgart (ICS), Saal C 1.1.1

Programmflyer als Download

Welche Behandlung hilft bei COPD?

In jedem COPD-Stadium stehen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um eine Besserung zu bewirken. Alle Maßnahmen auf einen Blick.

mehr

Newsletter

Der leichter-atmen Newsletter informiert Sie reglmäßig über aktuelle Themen rund um die COPD.

Jetzt kostenlos anmelden!

mehr

Zurück

copd-deutschland.de