Leichter atmen – besser leben

Einatmen. Ausatmen. Einfach so. Das ist für die meisten selbstverständlich. Für Menschen mit Atemwegserkrankungen, wie Asthma oder COPD, ist es alles andere als das.

Sowohl für die Patienten selbst als auch Familie, Freunde oder das berufliche Umfeld, es ist eine Herausforderung das Leben möglichst unbeschwert, sicher und positiv zu gestalten. Hierbei möchten wir mit unserer langjährigen Erfahrung, dem tiefen Know-how und ganz viel Leidenschaft helfen – damit möglichst viele ihre individuelle Lebensqualität verbessern können.

Die aktive Auseinandersetzung mit der Erkrankung ist insbesondere für chronische Patienten der beste Weg, um die eigene Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern.

Auf leichter-atmen.de finden Sie deshalb hilfreiche, verständliche und fundierte Informationen zu Themen rund um die Themen „Atmung und Gesundheit“. Wir möchten bei Ihrer gesundheitliche Eigenverantwortung unterstützen und es Ihnen ermöglichen, sich aktiv in Behandlungs- und Entscheidungsprozesse einzubringen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Redaktionsteam

Professor Dr. med. Ulrich Cegla

Professor Dr. med. Ulrich Cegla

Facharzt für Lungen- und Bronchialheilkunde, Innere Medizin, Allergologie, Sozialmedizin, Physikalische Therapie und Psychotherapie. Sein beruflicher Werdegang führte ihn von der akademischen Lehre als Professor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg über die ärztliche Direktion der Römerbergklinik in Schömberg sowie der Hufelandklinik in Bad Ems bis hin zur Leitung eine internistisch, pneumologische allergologische Praxis in Dernbach. Sein Engagement für Patienten bringt der Lungenexperte zudem seit vielen Jahren in den wissenschaftlichen Beirat der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland ein und ist Ehrenmitglied der Deutschen Atemwegsliga e.V. .

wikipedia | atemwegsliga

Andrea Ebinger

Andrea Ebinger (geb. Cegla)

Durch den Beruf des Vaters, kam die Diplom-Kauffrau schon in frühester Kindheit mit Atemwegspatienten in Kontakt. Das Credo des Vaters „Hilfe zur Selbsthilfe für Patienten“ verinnerlicht, gründete sie vor über 10 Jahren die Gesundheitsplattform leichter-atmen.de.

Die Idee kam ihr, da sie selbst Asthmatikerin sowie Schwiegertochter eines COPD Patienten ist und so die Sorgen und Nöte von Betroffenen hautnahe miterlebt. Informationen einfach und gut erklärt für jedermann öffentlich gab es allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht. Durch ihr Netzwerk zu Pneumologen, Atemphysio- und Atmungstherapeuten sowie Selbsthilfegruppen und Pflegepersonal konnte die Idee schnell und fundiert im Team in die Tat umgesetzt werden.

Stefanie Quetlich

Stefanie Quetlich

Mit ihrer medizinischen Fachausbildung und Organisationstalent, ist die ehemalige Leistungssportlerin und Mutter der Dreh- und Angelpunkt von leichter-atmen. Sie koordiniert und organisiert, kümmert sich um die Blogger und Partner, liest und beantwortet die Anfragen und steht jedem mit Rat und Tat zur Seite.

Lorena Meyer

Lorena Meyer

Unsere Medizinredakteurin sorgt für die richtigen Worte. Sie hat eine große Leidenschaft für Gesundheitsthemen und schreibt so, dass es gut und leicht verständlich ist. Das Übersetzen komplexer Fachthemen ist ihr besonderes Talent. Sie ist selbst Asthmatikerin und kann sich auch aus diesem Grund besonders gut in die Welt der Atemwegserkrankungen einfühlen.

Heike Georg

Heike Georg

Seit über 20 Jahren im Gesundheitssport als Trainerin und Coach aktiv, zertifizierter NLP Master-Coach. Sie arbeitet ganzheitlich mit vier Säulen: Kraft, Ausdauer, Flexibilität und Entspannung. Mit dieser Hilfe kann sie u.a. mit ihre eigene Asthma-Erkrankung sehr gut leben und kümmert sich um Interviews und Fachbeiträge.

bodyart-training.com

Unsere Blogger

Unsere Blogger

Bringen ihre Expertise aus den unterschiedlichsten Bereichen ein. Alle Blogger und Themen im Detail unter:

= Leichter atmen Blog

Wie wir arbeiten

Die Inhalte auf leichter-atmen.de werden von dem Team aus nach höchsten wissenschaftlichen und journalistischen Standards erstellt und von unserem medizinischen Berater Lungenfacharzt Prof. Dr. Ulrich Cegla geprüft.

Grundlage der medizinischen Informationen bilden die konsensbasierten Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V. und der der Deutschen Atemwegsliga e. V. sowie die aktuelle, auf nachgewiesener klinischer Wirksamkeit basierende Studienlage (evidenzbasiert).

Medizinische Informationen & fachärztliche Behandlung

Die auf leichter-atmen.de veröffentlichten Informationen sollen Ihr medizinisches Verständnis verbessern und Ihnen das Gespräch mit dem Arzt erleichtern. Sie stellen also eine Ergänzung der individuellen Beratung und Behandlung durch einen Facharzt dar, können diese aber keinesfalls ersetzen.

Bitte benutzen Sie die Informationen auf dieser Webseite daher nicht als alleinige Entscheidungsbasis für die Behandlung Ihrer Beschwerden. Sie sind keine Aufforderung zur Selbstbehandlung und sollen auf keinen Fall einen Arztbesuch ersetzen. Bei Fragen bezüglich der individuellen Therapie ist Ihr behandelnder Lungenfacharzt der richtige Ansprechpartner!

Urheberrecht

Alle Informationen auf leichter-atmen.de sind rechtlich geschützt. Das Herunterladen und das Speichern einzelner Seiten auf Ihrem Computer ist erlaubt. Die Reproduktion und dauerhafte Speicherung der Inhalte sowie die Verwendung der Grafiken und Fotos, die wir auf unserer Website eingestellt haben, bedarf unserer Zustimmung.

Usergenerierte Inhalte

Auf einigen Seiten unseres Leichter-atmen Blogs bieten wir Besuchern die Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen und sich untereinander auszutauschen. Für die von Nutzern eingestellten Inhalte übernehmen wir keinerlei Haftung und Verantwortung. Die Richtlinien für die Nutzung der Kommentarfunktion lesen Sie hier.

Werbung & Finanzierung

Wir stellen unsere Inhalte allen Nutzern kostenlos zur Verfügung. Daher ist es notwendig, zur Finanzierung des Portals Erträge durch Werbung zu erlösen. Die auf leichter-atmen.de enthaltenen werblichen Inhalte – in Form von Google-Anzeigen, Produkt-Anzeigen, Werbelinks und Werbebannern – sind stets als solche gekennzeichnet und von den redaktionellen Inhalten sichtbar getrennt.

Aktualität und Vollständigkeit

Es ist unser Ziel, die Informationen stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Die Inhalte werden deshalb regelmäßig aktualisiert. Dennoch ist es möglich, dass Inhalte nicht mehr aktuell sind. Daher erheben die angebotenen Informationen keinen Anspruch auf Vollständigkeit und es gibt keine Gewähr und Haftung für die inhaltliche Richtigkeit.