Beruf und Alltag

Es gibt viele Tipps, mit denen man seinen Alltag als chronischer Atemwegspatient einfacher gestalten kann – hier finden Sie Informationen wie und wo man sich die Unterstützung holen kann, die einem zusteht.

DMP – Die Patientenschulung bei COPD

DMP – Die Patientenschulung bei COPD

Wer unter COPD leidet, wird dem zustimmen: Das Schicksal und die Krankheit selbst in die Hand zu nehmen, kann enorm weiterhelfen, den Alltag mit der Lungenkrankheit zu bewältigen. Sich selbst zum oder zur Manager:in der eigenen Gesundheit zu machen, bedeutet Unabhängigkeit und macht selbstsicherer – und lässt einen so langfristig davon profitieren.

mehr lesen
Der Behindertenausweis bei COPD

Der Behindertenausweis bei COPD

Ein Schwerbehindertenausweis bringt einige Vorteile und Vergünstigungen mit sich. Doch ihn zu bekommen, ist mit so manchem Aufwand verbunden. Dieser Leitfaden soll helfen, die wesentlichen Fragen zu beantworten: Bin ich berechtigt? Und wenn ja, wie komme ich an den Ausweis und welche Vorteile, aber vielleicht auch Nachteile bringt er mir?

mehr lesen
Selbsthilfegruppen bei COPD

Selbsthilfegruppen bei COPD

Selbsthilfegruppen übernehmen eine wichtige Aufgabe, die von Haus- und Fachärzten kaum erfüllt werden kann. Vielerorts haben sich Patienten zu COPD-Selbsthilfegruppen zusammengeschlossen – und das aus gutem Grund: Zusammen ist man stark!

mehr lesen
Rente bei COPD

Rente bei COPD

Falls Ihr Leistungsvermögen durch die COPD-Erkrankung eingeschränkt ist, dann gibt es die Möglichkeit, eine Erwerbsminderungsrente zu beantragen.

mehr lesen
COPD im Beruf

COPD im Beruf

Eine COPD-Diagnose bedeutet noch lange nicht, dass die Patienten ihren Beruf aufgeben müssen. Vielmehr sollten Betroffene versuchen, sich mit der COPD im Beruf zu arrangieren und den veränderten Umständen anzupassen.

mehr lesen