COPD aktuell

Bewegung27. März 2017

Frühlingsbeginn: Spazierengehen stärkt die Lunge!

Wer oft spazieren geht, muss seltener ins Krankenhaus als Bewegungsmuffel. Zum Start in den Frühling heißt es also: Raus in die Natur!

Therapie23. März 2017

Ansprechpartner bei COPD: Hausarzt oder Lungenfacharzt?

Viele COPD-Patienten lassen sich nur vom Hausarzt behandeln – ein jährlicher Besuch beim Facharzt ist aber aus bestimmten Gründen empfehlenswert.

Therapie09. März 2017

NDR-Beitrag: Neue Richtlinien der COPD-Therapie

In einem Beitrag des TV-Magazins „NDR Visite“ werden neue Richtlinien der COPD-Behandlung am Beispiel zweier Patienten veranschaulicht.

Gesundheit02. März 2017

Jetzt anschauen: Übungsvideos zur Atementspannung

Ausgeglichenheit ist die beste Voraussetzung für körperliches Wohlbefinden. Begegnen Sie Sorgen und Stress mit gezielten Techniken der Atementspannung.

Medizin & Forschung14. Februar 2017

COPD-Therapie: Heute viel besser als vor 20 Jahren

In einem Interview mit der Ärzte-Zeitung blickt der Lungenfacharzt Prof. Claus Vogelmeier optimistisch auf Gegenwart und Zukunft der COPD-Therapie.

Medizin & Forschung07. Februar 2017

Studie: So profitieren COPD-Patienten von sportlich aktiven Partnern

Wenn Freunde und Familie von COPD-Patienten sportlich aktiv sind, hilft das auch den Patienten. Das zeigt eine neue Studie.

Medizin & Forschung24. Januar 2017

GOLD-Report 2017: Neue Empfehlung zur inhalativen Kortisongabe bei COPD

Im aktuellen GOLD-Report wird die Gabe von inhalativen Corticosteroiden (ICS) bei COPD erstmals zurückgestuft.

Tipps10. Januar 2017

Zuzahlung für Medikamente: Jetzt befreien lassen

Wer als COPD-Patient gesetzlich krankenversichert ist, kann unter gewissen Voraussetzungen eine Befreiung von Zuzahlungen für Medikamente und Krankenhausaufenthalte beantragen ...

Bewegung03. Januar 2017

Neue Patienten-Broschüre: Training bei COPD

Starten Sie sportlich ins neue Jahr! Die Flyer und Broschüren der AG Lungensport zeigen Ihnen, wie Sie im Alltag aktiv werden können.

Therapie19. Dezember 2016

COPD-Schweregrade nach GOLD: Neue Einteilung

Die Schweregrade der COPD wurden von der GOLD-Initiative für 2017 überarbeitet, um die Behandlung besser auf den einzelnen Patienten abstimmen zu können.